Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder sofern die Gesetze dies gestatten bzw. hierzu verpflichten, erfolgt eine Verarbeitung Ihrer Daten. Die nachfolgenden Datenschutzhinweise beziehen sich auf die aktuelle Rechtslage des Bundesdatenschutzgesetzes sowie dem Telemediengesetz als auch die europaweit gültigen Vorgaben der EU Datenschutz Grundverordnung, die ab dem 25.05.2018 rechtskräftig ist. Nachfolgend informieren wir Sie im Genaueren über den Umgang mit Ihren Daten in unserem Unternehmen. Bei Fragen zum Thema Datenschutz, können Sie sich gerne telefonisch unter 02131 349844 an uns wenden.

1. Überblick

Im folgenden informieren wir Sie über Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten durch unser Unternehmen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die durch Kontaktdaten, Standortdaten, Online-Kennung, Gesundheitsdaten und weiteren nur dieser Person zuzuordnenden Merkmalen identifiziert werden kann. Die Datenverarbeitung beim Aufrufen unsere Internetseite erläutert sich wie folgt:

– Bei Aufruf unserer Webseite werden verschiedene Daten zwischen Ihrem Endgerät und unserem Server ausgetauscht. Diese Daten sind anonym und werden dazu genutzt, unsere Internetseite zu optimieren.

Unser Unternehmen verkauft Ihre Daten in keinem Fall an dritte weiter.

2. Kontaktdaten und betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung auf der Internetseite https:// www.frankenproducts.com. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist das Unternehmen:

Franken Planungs- und Organisationsmittel GmbH
Forumstraße 2
41468 Neuss

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte unseres Unternehmens ist unter o.g. Anschrift , zu Hd. Abteilung Datenschutz, bzw. telefonisch unter 02131 349844 erreichbar.

3. Aufrufen unserer Internetseite

Beim Aufrufen unserer Internetseite werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Webbrowser automatisch Informationen an den Server unserer Internetseite gesendet und temporär in einem sogenannten Log-File gespeichert. Hierauf haben wir keinen Einfluss. Folgende Informationen werden dabei auch ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert.

Die IP-Adresse des anfragenden Internet-fähigen Gerätes

  • Das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • Der Name und die URL der abgerufenen Datei
  • Die Internetseite, von der aus der Zugriff erfolgte
  • Der von Ihnen verwendete Webbrowser und ggf. das Betriebssystem Ihres Internet-fähigen Gerätes sowie der Name Ihres Providers
  • Übertragene Datenmenge und Meldung ob der Abruf erfolgreich war

Die Verarbeitung der IP-Adresse richtet sich nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DatenschutzGrundverordnung (DSGVO). Aus den o.g. erhobenen Informationen lassen sich keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen. Dies wird von uns auch nicht beabsichtigt.

Die o.g. Informationen werden zu folgenden Zwecken von uns genutzt:

  • Gewährleistung einer reibungslosen Verbindung zu unserer Internetseite
  • Gewährleistung einer möglichst unkomplizierten Nutzung unserer Internetseite
  • Gewährleistung der Systemsicherheit und der Systemstabilität

Wir speichern die o.g. Daten für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

4. Datenweitergabe

Die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet statt, sofern dies für die Ausübung unserer Vertragspflichten oder die Abwicklung eines Vertrages erfordert. Eine Weitergabe personenbezogener Daten ausserhalb dieses Sachverhaltes erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung und nur zum Zweck der uns erteilten Einwilligung.

Die personenbezogenen Daten werden von uns nur so lange gespeichert, wie es der Zweck erfordert oder es gesetzlich gestattet wird bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Bei einem Widerruf werden die personenbezogenen Daten innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Löschfristen gelöscht.

5. Statistische Auswertung und Optimierung

5.1. Cookies

Ihr Webbrowser erstellt beim Besuch unserer Internetseite automatisch Dateien und speichert diese auf Ihrem Endgerät. Diese Daten richten auf Ihrem Endgerät keinerlei Schaden an, enthalten keine Trojaner, Viren oder sonstige schadhafte Software. Die Informationen, die diese Daten enthalten, beziehen sich auf Ihr eingesetztes Endgerät. Jedoch lassen sich über diese Daten keinerlei Rückschlüsse über Ihre Identität ziehen. Sollte es sich bei diesen Cookies um personenbezogene Daten handeln, erfolgt der Einsatz auf Grundlage der DSGVO Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f. Diese Daten nutzen wir zur Optimierung unserer Internetseite. Nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO ist diese Art der Nutzung als berechtigt anzusehen.

5.2. Verwendung von Google Analytics

Um die Nutzung unserer Internetseite analysieren und somit verbessern zu können, nutzen wir auf Grundlage des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung Google Analytics. Dies ist ein Internetanalysedienst der Google Inc. Der Dienst erstellt pseudonymisierte Nutzungsprofile und verwendet Cookies. Die Informationen über ihre Benutzung unserer Internetseite beinhalten:

  • Typ und Version des verwendeten Webbrowsers
  • Welches Betriebssystem zum Aufruf unserer Internetseite verwendet wurde
  • Welche Internetseite zuvor besucht wurde
  • Die IP-Adresse des aufrufenden Endgerätes
  • Die Uhrzeit des Zugriffs

ggf. können noch weitere Informationen an die Server der Google Inc. übermittelt und in unserem Auftrag analysiert werden. Die erhobenen Informationen werden verwendet um die Nutzung unsere Internetseite auszuwerten. Anhand der Auswertung können wir Optimierungen unserer Internetseite durchführen und diese an die Bedürfnisse unserer Nutzer anpassen sowie bedarfsgerecht gestalten. Bei diesem Prozess werden IP-Adressen anonymisiert um diese nicht zuordnen zu können.

Sie können die Installation der Google Analytics Cookies verhindern indem Sie die entsprechende Einstellung Ihrer Webbrowser-Software ändern. Das Verhindern der Installation der Google Analytics Cookies kann dazu führen, dass unsere Internetseite nicht mehr vollumfänglich genutzt werden kann. Weiter könne Sie unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Add-On installieren welches verhindert, dass o.g. Daten von Google Analytics erhoben werden. Weitere Information über Google Analytics finden sie unter: https://support.google.com/ analytics/answer/6004245?hl=de

5.3. Verwenden von Doubleclick

Anzeigen von Produkten und Diensten setzen wir mit dem von Google Inc. entwickelten Dienst Doubleclick um. Dieser Dienst verarbeitet keine personenbezogene Daten. Wenn Sie weitere Informationen über den Dienst Doubleclick der Firma Google Inc. erfahren möchten verweisen wir Sie auf den Link: http://www.google.de/policies/technologies/ads/

5.4. Verwendung von Google Webfonts

Damit unsere Internetseite auf allen Webbrowsern grafisch richtig angezeigt wird, nutzen wir Google Webfonts ein Produkt des Unternehmens Google Inc. Um zu vermeiden, dass die Inhalte unserer Internetseite mehrfach geladen werden, werden Google Webfonts in den Speicher Ihres Webbrowsers übertragen. Sollte Ihr Webbrowser Google Webfonts nicht unterstützen, wird Ihnen Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken verbindet Sie automatisch zu dem Betreiber der Bibliotheken. Dabei ist es möglich, dass der Betreiber der Bibliotheken Daten erhebt. Darauf haben wir keinen Einfluss. Die Datenschutzrichtlinie des Betreibers (Google Inc.) finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy

5.5. Verwendung von Google Maps

Auf unserer Internetseite finden Sie eine Implementierung von Google Maps des Unternehmens Google Inc. Dieses Produkt bieten wir an, damit Sie den bestmöglichen Weg zu uns finden. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc. deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de_de/ help/terms_maps.html

5.6. Verwendung von Google APIs

Google APIs ist eine von Google Inc. bereitgestellte Programmschnittstelle die wir für unsere Internetseite Nutzen. Bei der Verwendung dieser Programmschnittstelle kann es dazu kommen, dass Daten an Google Inc. übermittelt werden. Dies könne Sie verhindern indem Sie einen JavaScript-Blocker z.B. www.noscript.net installieren.

5.7. Verwendung von Java-Script

Unsere Internetseite verwendet Java-Script Code des Unternehmens Google Inc. Sofern Sie JavaScript aktiviert und nicht durch einen Java-Script-Blocker z.B. www.noscript.net gesperrt haben, werden ggf. Personenbezogene Daten an Google Inc. übermittelt. Uns ist nicht bekannt in welchem Umfang und zu welchem Zweck Google Inc. die Daten verarbeitet.

5.8. Verwendung von YouTube

Auf unserer Internetseite finden Sie YouTube Videos zu unseren Produkten. Diese Videos werden mittels einem Java-Script Code des Unternehmens YouTube LLC eingebunden. Sofern Sie JavaScript aktiviert und nicht mittels eines Java-Script-Blocker z.B. www.noscript.net gesperrt haben, werden ggf. Personenbezogene Daten an das Unternehmen YouTube LLC übermittelt. Uns ist nicht bekannt in welchem Umfang und zu welchen Zweck YouTube LLC die Daten verarbeitet.

5.9. Verwendung von ytimg

Unsere Internetseite verwendet Java-Script Code des Unternehmens Google Inc. Sofern Sie JavaScript aktiviert und nicht durch einen Java-Script-Blocker z.B. www.noscript.net gesperrt haben, werden ggf. Personenbezogene Daten an Google Inc. übermittelt. Uns ist nicht bekannt in welchem Umfang und zu welchem Zweck Google Inc. die Daten verarbeitet.

6. Kontaktaufnahme

Treten Sie als Benutzer mit uns über unser Kontaktformular oder über E-Mail in Verbindung, werden Ihre Daten nur zu dem Zweck genutzt, zu dem Sie uns mitgeteilt wurden. Die Daten werden nur so lange gespeichert oder genutzt, bis sie Ihren Zweck erfüllt haben. Nachdem sie ihren Zweck erfüllt haben, werden diese gelöscht. Ihre Daten werden zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergeleitet, soweit es Ihr Anliegen nicht ausdrücklich erfordert und Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben.

7. Newsletter

Die Informationen die Sie uns mit der Anmeldung zu unserem Newsletter übermitteln, werden ausschließlich zum Zweck der Bereitstellung unseres Newsletters genutzt. Nachdem Sie sich für unserem Newsletter registriert haben, bekommen Sie automatisch eine Bestätigungs-E-Mail von uns zugesandt. Diese dient zur Verifizierung Ihrer Bestellung unseres Newsletters. Die Bestätigungs-E-Mail enthält einen Link über den Sie Ihre Bestätigung zur Bestellung des Newsletters abgeben. Die Bestellung unseres Newsletters ist mit keinerlei Kosten für Sie verbunden. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu müssen Sie den dafür vorgesehenen Link zur Abmeldung anklicken. Nach der Abbestellung des Newsletters sowie bei nicht abgeschlossener Bestellung werden Ihre Daten automatisch nach 6 Monaten gelöscht.

8. Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei beantragter Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung, bedarf es einer vorherigen Identitätskontrolle, um die Vertraulichkeit und die Integrität Ihrer Daten zu wahren.

X